ESCHOLZMATT-MARBACH

Win­ter­li­che Highlights

Den All­tag vergessen

Fri­sche Berg­luft, un­end­li­che Stil­le und das lei­se Knir­schen des ein­sin­ken­den Schnees un­ter Ih­ren Schu­hen. Durch­at­men, ent­span­nen und nichts als das atem­be­rau­ben­de Pan­ora­ma ge­nies­sen. So fühlt sich Ab­schal­ten vom All­tag an.

Die­sen Win­ter­zau­ber kön­nen Sie in Mar­bach und Escholz­matt ak­tiv ge­nies­sen. Aber auch ra­san­te Ab­fahr­ten er­le­ben, glück­li­ches Kin­der­la­chen am Kin­der­lift, Ruhe auf den schö­nen Win­ter­wan­der­we­gen und Schnee­schuh­trails. Mehr Ad­re­na­lin gibt es bei ei­nem Gleit­schirm­flug oder bei ei­ner Schlit­ten­fahrt auf der Tal­ab­fahrt von der Mar­ba­chegg nach Mar­bach. Für wei­te­re tol­le Er­leb­nis­se sor­gen die 50 Ki­lo­me­ter Lang­lauf­loi­pen zwi­schen Escholz­matt und Bumbach.

Herz­lich will­kom­men im win­ter­li­chen Escholzmatt-Marbach!

Lang­lauf­loi­pen

Ent­decken Sie auf un­se­rem Loi­pen­netz Escholz­matt-Mar­bach-Bum­bach die rund 50 Loi­pen­ki­lo­me­ter klas­sisch und ska­ting und ge­nies­sen Sie da­bei die un­ver­gleich­li­che Aussicht.

Las­sen Sie sich nach Fei­er­abend auf den Nacht­loi­pen in Mar­bach oder Bum­bach von der Stil­le der Nacht be­ein­drucken. Ein be­son­de­res Highlight! 

Schnee­schuh­tour Marbachegg–Bumbach

Kei­ne Lust auf an­stren­gen­de Auf­stie­ge? Dann ist die­se Tour ein ech­ter Ge­heim­tipp. Son­nig ge­le­gen ist sie ide­al für alle, die eine kur­ze, nicht an­spruchs­vol­le Rou­te, wel­che zu­dem in­di­vi­du­ell be­gan­gen wer­den kann, bevorzugen. 

Fast im­mer berg­ab pas­siert man so­gar die Kan­tons­gren­ze. Ein­ma­lig ist der Aus­blick auf die Schrat­ten­fluh, in das Quell­ge­biet des Em­men­tals im Kem­me­ri­bo­den, auf Bum­bach mit dem mar­kan­ten Hoh­gant und auf die Ber­ner Alpen. 

Atem­be­rau­ben­de Aus­sicht garantiert!