KULINARISCHES MOND-ABEND WANDERN

DIE STIMMUNGSVOLLE WANDERUNG WELCHE IHRE SINNE VERWÖHNT!

 Endlich Wochenende! Der Tag wird stiller, die Hektik fällt allmählich ab und die Seele nimmt Platz in der inneren Hängematte. Zeit den Alltag hinter sich zu lassen, mit Rucksack und Wanderschuhen gemütlich in den Abend starten.

Direkt zu den Detailinformationen

Während Sie sich in der Abenddämmerung auf Ihrer Wanderung kulinarisch verwöhnen lassen, steigt der Mond langsam, aber stetig über die Gipfel der Alpen.

Das Zusammenspiel zwischen Mond und Holz ist ein uraltes Wissen, welches Remo Emmenegger in seiner Werkstatt wieder anwendet. Während Ihrer Mondabendwanderung führt Sie der Weg zielgenau durch die herzerwärmenden Räume von MondArt. Mit seiner Begeisterung entführt Sie Remo in die umliegenden Wälder und bevor Sie weiterziehen wird Sie Mondholz noch von der kulinarischen Seite überraschen.

Nach dem Apéro, dem Aperitif und der Vorspeise schweben Sie in der Panorama Gondelbahn dem Sonnenuntergang entgegen.

Immer noch hungrig? Wir hoffen es! Im Abendlicht wandern Sie bei sagenhaftem Ausblick auf die Schrattenfluh, den Hohgant und die Berner Alpen zum Schottenhof Lochsitli. Hier wird Ihr Hunger gestillt mit heisser Schottenwurst und Rösti aus Kartoffeln vom Hof (1400 m.ü.M) untermalt mit einem MondBier aus der Schangnauer Braui. Selbstverständlich gehört nach so viel ‘Schotten’ ein Blick auf diese beeindruckenden Rinder dazu.

Auf der letzten Etappe geht es unter dem Licht des Mondes zurück auf die Marbachegg, denn schlussendlich fehlt noch das Dessert.
Natürlich haben wir noch ein Supplement! In der Stille der Nacht, unter dem Glanz der Sterne, schweben Sie leise ins Tal den letzten Dorflichtern dieses Tages entgegen.